Den Gedanken der Jahreslosung und eine große Portion Lust auf Neues hat die EJB zusammengemischt und wagt ein

Mit Manga-Comics und Flyer werden Jugendliche über "Sekten" und Verschwörungstheorien informiert.

Die EJB legt ihre Kampagne „Die Welt ist bunt – Gott sei Dank“ neu auf.   Mit einem Positionspapier

Ann-Sophie Scholl beschreibt, was für sie der Restart der Kampagne „Die Welt ist bunt " bedeutet: Für mich steht

Die Gesellschaft in Bayern ist vielfältig, sei es auf dem Land oder in der Stadt, seien es Kinder

Ein Interview mit Mathis, 21 Jahre. Er ist Ehrenamtlicher in der EJ Neu-Ulm und sagt über sich selbst: